Fachsprache Deutsch in der Pflege- und Betreuung für Fortgeschrittene

19.04.2016 13:20

Ab September findet ein Kurs für Pflege- und Betreuungspersonen mit nichtdeutscher Muttersprache für Fortgeschrittene statt. 

Viele unserer TeilnehmerInnen, die den ersten Teil des Deutschtrainings absolviert haben, möchten gerne ihre Kenntnisse vertiefen. 

Daher werden wir ab September  2017 jedes Semester auch einen Kurs anbieten, wo das bereits Gelernte geübt  und Neues dazu gelernt werden kann.

Wie gewohnt werden Sie von einer Pflegeperson und von einem/r Germanistin/en bzw SprachwissenschaftlerIn unterrichtet. 

Der Kurs findet in einer Kleingruppe mit max. 12 Personen statt. 

 

Termine und genauere Informationen finden SIe hier

Bitte reservieren Sie rechtzeitig ihren Platz. 

Zurück

Site durchsuchen

© 2008 Alle Rechte vorbehalten.

Pflegeberatung, pflegende Angehörige, Seminare, Pflegediagnosen, Pflegeprozess, Validation, basale Stimulation, Kommunikation, Coaching, Coach, Deutsch, Validation, Pflegebericht, Manuela Kotz, edith Suryanto, Elvira Raffinger