Fachsprache Deutsch in der Pflege und Betreuung Basiskurs

 

Sie wollen Deutsch besser sprechen, verstehen und schreiben können?

Sie wollen richtig Fragen stellen und eine Anamnese kompetent erheben?

Sie wollen Grammatikregeln beherrschen und anwenden können?

Sie wollen Ihre  fachliche Kompetenz erweitern?

Sei wollen Schwerpunkte erkennen und im Verlaufsbericht dokumentieren?

Zielgruppe

    Heimhilfen, 24 h- Betreuungskräfte, PersonenbetreuerInnen, Dipl. Gesundheits- und KrankenpflegerInnen, PflegeassistentInnen, Interessierte 

    Sie möchten im Gesundheitsbereich eine Ausbildung machen oder ihr Krankenpflegediplom nostrifizieren oder arbeiten bereits im Tätigkeitsfeld und möchten ihre     Kenntnisse verbessern.

TrainerInnen

    DGKP/DSA Manuela Kotz

    MAg. Roman WImmer 

Methode

    Der Unterricht findet im Teamteaching  (eine Pflegeperson und ein Sprachwissenschaftler) statt.    

    Gruppengröße:  mind. 6 TN und max 12 TN statt.

    Bitte planen Sie für Hausübungen Zeit mit ein. 

Kursort

    ibsc- Semainrzentrum 

    Fasangasse 25/2 

    1030 Wien 

Kurstage/-zeit::

    immer dienstags 17.15-19.45

 9.1.+ 30.1.+ 13.2. + 27.2.+ 13.3.+20.4.+10.4.


Teilnahmegebühr

    384 € (inkl. Mwst)

Anmeldung:

per email: office.ibsc@speed.at

oder per Anmeldeformular  

Folder

 

 

Site durchsuchen

© 2008 Alle Rechte vorbehalten.

Pflegeberatung, pflegende Angehörige, Seminare, Pflegediagnosen, Pflegeprozess, Validation, basale Stimulation, Kommunikation, Coaching, Coach, Deutsch, Validation, Pflegebericht, Manuela Kotz, edith Suryanto, Elvira Raffinger