Deutsch für Ärzte und Ärztinnen

Vorbereitung auf die Sprachprüfung Deutsch der österreichischne Ärztekammer

Die Österr. Ärztekammer hält in regelmäßigen Abständen Deutschprüfungen ab. Zur Aufnahme in die Ärzteliste (Ärztegesetz) wird unter anderem die positive Absolvierung der Deutschprüfung verlangt.

Inhalt:

  • PatientInnengespräche: Instruktionen erteilen, Fragen beantworten und Informationen an PatientInnen weitergeben können
  • Kommunikation zwischen KollegInnen und anderem medizinischen Personal
  • Schriftliche Kommunikation mit Krankenhausverwaltung, Behörden und anderen Gesundheitseinrichtungen

Zielgruppe:

ÄrztInnen, die zur Deutschprüfung der Ärztekammer antreten wollen/müssen

Voraussetzung: Österreichisches Sprachdiplom Deutsch (ÖSD) der Schwierigkeitsstufe B2

Methode:

Einzel- und Gruppenarbeiten, Rollenspiel                                      

Intensivworkshop in Kleingruppen 2018 i    findet auch bei einem/ einer TN statt           

 

 

  • 23.7.2018             14.00-16.30
  • 20.8.2018             10.00-12.30
  • 4. 9.2018              14.00.-16.30
  • 2.10. 2018            14.00.-16.30
  • 5.11.2018              14.15-16.45
  • 3.12.2018              14.15-16.45

Kosten:    Intensivworkshop: 171€

Anmedefomular hier

 

Vorbereitungskurs für die Deutschprüfung der österreichischen Ärztekammer:

                Inhalte siehe oben, jedoch mit mehr Möglichkeiten des Übens 
                Dieser Kurs ist für jene KanditatInnenen, denen der 3 - stündige Workshop nicht ausreichend Zeit gibt, das Gelernte zu üben und zu festigen.
 

 nächste  Termine:                          

                                27.,28.+29.8.2018,2018                                   10.00-12.30

       
 
    Teilnahmegebühr/ Vorbereitungskurs (9 UE)
                         390€  
                  Anmeldeformular: hier

 

Ihr Trainerinnenteam:  

            Mag. E. Suryanto, Deutschlehrerin, ÖSD Prüferin  

            DGKP/DSA Manuela Kotz

 

 Intensiv - online Sprachkurs: 

        Für alle BewerberInnen, denen es nciht möglich ist, für einen Kurs nach Österreich zu kommen, bieten wir die Möglichkeit einen Intensiv-Onlin- Kurs zu absolvieren.

        Sie entscheiden wann und wieviele Stunden Sie absolvieren möchten und können den Unterricht bequem von zu Hause erhalten.

        Der Lehrplan ist aufbauend und abhängig von Ihren Vorkenntnissen. 

            Folder  (deutsch)

 Folder (englisch)

Anmeldung hier

 

Storno:

Da wir den Termin auch für nur eine TeilnehmerIn freihalten und die Teilnahme sehr oft kurzfristig abgesagt wird, sehen wir uns gezwungen eine Stornogebühr zu verlangen. 

  • Bis 14 Tage vor Kurs wird kein Storno verlangt 
  • Bis ein Woche davor eine Bearbetiungsgebühr 30 € 
  • bis 3 Tage davor , 50% der Kurskosten 
  • danach die vollen Kurskosten. 

 

 


 

  

 

Site durchsuchen

© 2008 Alle Rechte vorbehalten.

Pflegeberatung, pflegende Angehörige, Seminare, Pflegediagnosen, Pflegeprozess, Validation, basale Stimulation, Kommunikation, Coaching, Coach, Deutsch, Validation, Pflegebericht, Manuela Kotz, edith Suryanto, Elvira Raffinger